Der Konfirmandenunterricht in der Evangelischen Tersteegen-Kirchengemeinde läuft in diesen Zeiten per Internetchat weiter. Jeden Dienstag verabredet sich Pfarrer Jürgen Hoffmann mit den Jugendlichen online. „Die Konfirmandinnen und Konfirmanden haben ein kleines Video von sich selbst angefertigt und erzählen darüber, wie wir in Kontakt bleiben können, was sie am meisten vermissen, aber auch wie sie Hoffnung schenken können und wofür sie dankbar sind“, sagt Hoffmann, der seine Kirchengemeinde gerade als eine lernende Gemeinde sieht im Umgang mit den Neuen Medien.

Am Palmsonntag, 5. April, hält Pfarrer Jürgen Hoffmann die Predigt – eingebunden in die Videobotschaften der Konfirmandinnen und Konfirmanden. Für die Musik sorgt Kantorin Yoerang Kim-Bachmann.

Der Gottesdienst wird vorher aufgezeichnet und ist das per Video zur Sonntagsgottesdienstzeit um 10.30 Uhr über die Homepage  zu erleben.

2020-04-08T12:40:50+02:0029. März 2020|
Zurück zur Nachrichtenübersicht